Schutz des Eigentums vor Verlust oder unbefugter Benutzung

Im Jahr 2010 wurden fast 41.000 Fahrzeuge gestohlen und fast 10.000 Fahrzeuge unterschlagen.

Immer mehr wertvolle Fahrzeuge und Baumaschinen werden gestohlen oder nicht mehr zurückgegeben, dabei wäre es so einfach, entscheidende Maßnahmen dagegen zu ergreifen. Die Lösung können wir Ihnen bieten.
 
Zuverlässig – kosteneffizient – einfach bedienbar +
 
Unser GPS System ortet mobile Güter zuverlässig und absolut kosteneffizient mit einer Genauigkeit von circa zehn bis fünfzehn Metern. Die Funktion wird nur dann aktiviert, wenn sie wirklich nötig ist, und auch nur dann berechnet, denn für viele Firmen ist eine permanente GPS Überwachung schlichtweg wirtschaftlich unrentabel.
 
Unser GPS – basierter Diebstahlschutz kann verdeckt angebracht werden, ist kleiner als eine Zigarettenschachtel findet somit nahezu überall ein Versteck. Nach der sehr einfachen Installation ist er sofort einsatzbereit. Der integrierte Akku kann eine spannungsfreie Zeit von bis zu 240 Stunden überbrücken. Die Gehäuse sind Staub- und Wetterfest nach IP56. Die Daten werden zur Sicherheit dual geortet. Dies geschieht zum einen über die GPS Satelliten und zum anderen über das GSM Handynetz. Das heißt, sollte der Empfang der GPS Satelliten durch äußere Einflüsse (Tunnel etc.) gestört sein, erfolgt die weitere Berechnung über das GSM Handynetz.
 
Sie können durch die mitgelieferte Software eine persönliche „Sicherheitszone“ definieren, in der Ihr Objekt in ein vordefiniertes Gebiet (z.B. Staatsgrenzen, Städte, bis hin zu Straßen oder Gebäuden etc.) nicht ein- oder ausfahren darf. Des Weiteren kann es natürlich auch nur der Verfolgung von Fahrzeugbewegungen, z.B. für die Optimierung von Routen, belegbarer Argumentationen von Fahrtwegen oder ähnliches behilflich sein. Es kann alles anschaulich belegt werden. 

DIN ISO 9001-2015 zertifiziert

Mitglied
Mitglied
Mitglied
Druckversion Druckversion | Sitemap
© RS Sicherheitsdienstleistungen 2018